Produkte > Mikroskopie & Zubehör > Objektträger & Zubehör

Objektträger

  • Produktauswahl
  • Informationen zu unseren Objektträgern

Marienfeld Superior Objektträger zeichnen sich durch ihre besonders gute Benetzbarkeit und Sauberkeit aus. Sie erfüllen alle Anforderungen der DIN ISO 8037/1 und sind für in-vitrodiagnostische (IVD) Anwendungen geeignet (CE Kennzeichen). Alle Objektträger sind präzise auf ihr Maß gefertigt und eignen sich somit für den Einsatz in Automaten.

Material:

Wir stellen unsere Objektträger aus Natron-Kalk-Glas der 3. hydrolytischen Klasse her.

Oberflächen:

Dank gründlicher mehrstufiger Reinigungsprozesse verzichten wir völlig auf die Verwendung oberflächenaktiver Substanzen. Wir erzielen dadurch gebrauchsfertige, vorgereinigte und sehr gut benetzbare Oberflächen. Diese schonen anhaftende Zellen und eignen sich sehr gut für Ausstrichpräparate.

Ausführung der Kanten:

Alle Schleif- und Poliervorgänge führen wir grundsätzlich wassergekühlt durch. Die Oberflächenqualität dieser Kanten ist unübertroffen. Für verschiedene Einsatzzwecke bieten wir unterschiedlich bearbeitete Kanten an:
  • unbekantete (geschnittene Kanten) eignen sich für Routinearbeiten, bei denen keine Infektionsgefahr besteht und die  Wirtschaftlichkeit von wesentlicher Bedeutung ist
  • feinbekantete (geschliffene Kanten) mit 90º Profil fertigen wir in wassergekühlten Schleifprozessen, die äußerst glatte und völlig gratfreie Kanten ergeben. Bei der Bearbeitung von infektiösem Material empfehlen wir aus Sicherheitsgründen, Gläser mit dieser Kantenbearbeitung einzusetzen
  • feinbekantete mit abgeschrägten Ecken erhöhen nochmals die Sicherheit vor Verletzung

Beschriftungsfelder:

Das seidenmatte Beschriftungsfeld unserer Objektträger eignet sich sehr gut zur feinen und kontrastreichen Beschriftung. Die Standardbreite ist ca. 20 mm; andere Breiten sind als Sonderausführung erhältlich. Beidseitig mattierte Gläser (an einem Ende, auf beiden Seiten) bieten dem Anwender mehr Markierungsfläche und ersparen ihm die zeitaufwändige Suche nach der beschreibbaren Oberfläche.
Eine Alternative zu unseren seidenmatt aufgerauten Beschriftungsfeldern bieten unsere aufgedruckten UniMark® Schriftfelder in weißer Farbe und hellen Pastelltönen.

Zur Beschriftung empfehlen wir unseren Labormarker Art. Nr. 61 306 03.

Qualitätskontrolle:

Alle unsere Objektträger unterliegen strikten In-prozess- und Endkontrollen.

Transport- und Lagerbedingungen:

Diese haben einen wesentlichen Einfluss auf die Qualität der Objektträger.
  • Objektträger sollten trocken und bei gleichbleibender Raumtemperatur gelagert werden
  • Bei Abkühlung kann sich Kondensat bilden, das zwischen die Gläser dringt, sie zusammenklebt und korrodiert. Wir empfehlen deshalb, vor dem Öffnen des Kartons und Gebrauch der Objektträger die Gläser Raumtemperatur annehmen zu lassen.
  • Die Lagerung sollte nicht in der Nähe von Lösungsmitteln erfolgen, damit die Glasoberflächen nicht hydrophobiert werden
  • Natron-Kalk-Glas unterliegt einem natürlichen Alterungsprozess. Wir empfehlen deshalb, die Lagervorräte möglichst gering zu halten und Objektträger rasch zu verbrauchen. Die frühzeitige Disposition Ihres Bedarfes ermöglicht uns eine optimale Produktionsplanung und rechtzeitige Lieferung frisch hergestellter Objektträger.

Eine ausführliche Gebrauchsanweisung finden Sie im Download-Center.

Haltbarkeit:

Aus den oben genannten Gründen sind Objektträger nur begrenzt haltbar. Es wird daher empfohlen, die Gläser möglichst vor dem aufgedruckten Datum zu verwenden.

Verpackung:

Unser Verpackungsmaterial enthält kein Altpapier und wird aus hochwertigem Material hergestellt. Dadurch sind unsere Schachteln abriebfest und beeinflussen die Qualität der Objektträger nicht. Die Schachteln verfügen über ein vergrößertes Fingerloch und eine nach hinten klappbare Rückseite. Dadurch wird die Entnahme der einzelnen Gläser wesentlich erleichtert.

Wir liefern die Objektträger in einer kleinen Verkaufseinheit von 2500 Stück (50 Schachteln mit je 50 Stück). Dieser modifizierte Karton ist wiederverschließbar, gut hantier- und stapelbar. Er hat die Abmessungen 283 x 146 x 160 mm und wiegt ca. 12 kg brutto. Auf eine Palette passen maximal 200.000 Objektträger (80 Kartons mit je 2500 Stück). Die Palette hat die Abmessungen 120 x 80 x 93 cm und wiegt ca. 1000 kg.

Ergänzend bieten wir folgende Sonderverpackungen an:

Tropenverpackung: Gläser mit Papierzwischen-
lage, zusätzlich 50 Schachteln à 50 Stück in einem wasserdicht verschlossenen Alubeutel eingeschweißt.
50 Schachteln à 50 Gläser eingeschweißt in einem wasserdicht verschlossenen Alubeutel.